Freiwillige Feuerwehr Gaubitsch
16 | 07 | 2019

Pflichtübung am 16.6.2019

Am 16. Juni 2019 fand für die Mitglieder der FF Gaubitsch die 2. Pflichtübung des Jahres statt.

Szenario: ein Kellerbrand drohte auf das angrenzende Waldstück überzugreifen. Mittels Unterwasserpumpe wurde beim nahegelegenen Brunnen angesaugt und der Löschangriff anschließend über die TS (=Tragkraftspritze) gestartet.

Eingesetzte Fahrzeuge:
RLF-A 2000
LF-B
MTF-A

12345