Freiwillige Feuerwehr Gaubitsch
07 | 08 | 2020

Benzin- bzw. Ölspur beseitigen (S1)

Am 8. Jänner 2020 um 17:02 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Gaubitsch zu einem Schadstoffeinsatz gerufen. 

Auf der L3076 im Ortsgebiet Gaubitsch war eine circa 100 Meter lange Ölspur. Der Einsatzbereich wurde abgesichert und die Ölspur gebunden.
Nach ungefähr einer Stunde konnte die Einsatzbereitschaft widerhergestellt werden.

Eingesetzte Kräfte:
RLF-A 2000 mit 9 Mann

82073790_3003903159642269_2212386745645793280_o82077895_3003903089642276_3400107157616590848_o82218720_3003903139642271_2150495725744553984_o