Freiwillige Feuerwehr Gaubitsch
25 | 09 | 2022

FJ - Landesbewerb in Tulln/Donau 2022

Nach zweijähriger pandemiebedingter Pause konnte unsere FJ-Gruppe wieder an den Landesbewerben am 9. Juli 2022 in Tulln an der Donau teilnehmen. Wir gratulieren der Bewerbsgruppe und den Einzelbewerbern für ihre erfolgreiche Leistung und damit verbundenen Erhalt ihrer Abzeichen in Bronze.

Bedanken möchte wir uns auch bei der Zusammenarbeit mit der FF Großharras und der FF Wultendorf.

Feuerwehrjugendleistungsabzeichen in Bronze (Gruppenbewerb) erhielten:

Viktoria Schöfmann, Julius-Noah Stepanoy, Sophie Mühlberger, Moritz Hubeny, Alois Hager, Mario Rapf, Felix Hofbauer

Feuerwehrjugendbewerbsabzeichen in Bronze (Einzelbewerb) erhielt:

Helena Schmidtberger

thumbnail_22-B-0376-13110-E8_abdthumbnail_IMG_20220709_141554_5thumbnail_IMG_20220709_153620_6

Abschnittsfeuerwehrjugendleistungsbewerb in Ameis 2022

Nach einigen intensiven Übungen konnten unsere FJ-Mitglieder am 16. Juni 2022 beim Abschnittsfeuerwehrjugendleistungsbewerb in Ameis ihre ersten Bewerbserfahrungen sammeln.

thumbnail_IMG_20220616_152106_4thumbnail_IMG_20220616_175940_5

47. Landestreffen der FJ in Mank

Bei den Landesfeuerwehrjugendleistungsberwerben in Mank konnte die FJ Gaubitsch gemeinsam mit der FJ Großharras mit 2 Gruppen im Bewerb um das Abzeichen in Bronze und Silber antreten. In Bronze belegten die Gruppen den 8. und den 92. Platz und in Silber wurde der 13. und der 77. Platz erreicht. Im Fire Cup lief eine unserer Gruppen auf den 6. Platz.

Im Einzelbewerb traten zwei Mitglieder der FJ Gaubitsch erfolgreich an und bekamen ihre Abzeichen.

19-B-0094-13112-FA_0a719-B-0095-13112-A8_7e619-E-0171-13110-AF_12319-S-0455-13112-D1_31519-S-0456-13112-6D_780

Feuerwehrjugendleistungsbewerbe 2019

Die Feuerwehrjugend Gaubitsch nahm heuer gemeinsam mit der Feuerwehrjugend Großharras mit zwei Bewerbsgruppen und drei Einzelbewerber an den AFJLB in Großharras und Ladendorf und den BFJLB in Laa/Thaya, Zistersdorf und Thern teil und konnten auch einige Erfolge feiern.

20190530_14114620190530_14343920190620_18455320190620_18462120190623_125741IMG-20190530-WA0003

Landesfeuerwehrjugendleistungsbewerb 2018

LFJLB 2018 in St. Aegyd am Neuwalde

Die FJ Gaubitsch-Altenmarkt nahm beim 46. Landestreffen in St. Aegyd am Neuwalde vom 5. - 8. Juli 2018 mit 8 Jugendlichen teil. Bei den gleich im Zusammenhang stattfindenden Landesleistungsbewerben nahmen zwei Bewerbsgruppen der FJ Großharras und Der FJ Gaubitsch-Altenmarkt gemeinsam teil. In Bronze wurde der 10. und 80. Rang und in Silber der 24. und 130. Rang belegt. Unsere Einzelbewerber traten ebenfalls erfolgreich im Bewerb in Bronze und Silber an.

18-B-0110-13112-EB_1e218-B-0111-13112-DB_40d18-E-0200-13110-C7_cdd18-E-0201-13112-E4_95118-S-0480-13112-99_f3718-S-0481-13112-23_c78

Feuerwehrjugendleistungsbewerbe 2018

Feuerwehrjugendleistungsbewerbe 2018

Die Feuerwehrjugend nahm heuer wieder an den BFJLB in Hausbrunn und Tallesbrunn, sowie an den AFJLB in Siebenhirten, Kottingneusiedl und Untermarkersdorf teil. Bei den Bewerben trat die FJ Gaubitsch gemeinsam mit der FJ Altenmarkt und der FJ Großharras an und konnte insgesamt im Gruppenbewerb in Bronze und Silber drei 1. Plätze, vier 2. Plätze und drei 3. Plätze erzielen. Erfolgreiche Leistungen erbrachten auch unsere Einzelbewerber in den Bewerbskategorien Bronze und Silber.

20180616_18495920180616_185021


45. Landestreffen der Feuerwehrjugend in Neuhofen/Ybbs

45. Landestreffen in Neuhofen/Ybbs

Die diesjährigen Landeswettkämpfe der NÖ Feuerwehrjugend fanden im Zuge des Landeslagers von 6.7. - 9.7. in Neuhofen/Ybbs statt. Die Mitglieder der Feuerwehrjugend Gaubitsch und Altenmarkt konnten bei den Einzel- und Gruppenbewerben tolle Leistungen erzielen. Die Feuerwehr gratuliert Moritz Hubeny, Karin Krückl, Fabian Hubeny, Michel Schöfmann, Celina Ivenz und Justin Ivenz zu ihren Abzeichen.

Einzelbewerb BSL1L2L3L4L5LgereröffnungLgereröffnung2Zeltlager

 

BFJLB in Gedersdorf & BFJLB in Göllersdorf

BFJLB Krems in Gedersdorf am 17.6.2017 und BFJLB Hollabrunn in Göllersdorf am 25.6.2017

Vor den Landeswettkämpfen besuchte die FJ noch de Bezirksfeuerwehrleistungsbewerbe von Krems und Hollabrunn um noch Bewerbserfahrung zu sammeln und um auch das geübte umzusetzen.

 

Abschnittsfeuerwehrjugendleistungsbeewerb in Gaubitsch

Abschnittsfeuerwehrjugendleistungsbewerb in Gaubitsch - 11. Juni 2017

Bei den diesjährigen AFJLB konnte die FJ ihr Können vor heimischen Publikum zeigen und die tolle Stimmung genießen.
Bei den Bewerben konnte auch eine "Oldies" Gruppe aus ehemaligen FJ-Migliedern antreten, um ihre vor langer Zeit erlernten Fähigkeiten nichmals unter Beweis zu stellen.

G1G2G3G4G5G6G7G8

 

Bezirksfeuerwehrjugendleistungsbewerb in Pillichsdorf

Bezirksfeuerwehrjugendleistungsbewerb in Pillichsdorf

Erfolgreich konnten unsere Mitglieder der Feuerwehrjugend Celina Ivenz, Michael Schöfmann und Fabian Hubeny am 03.06.2017 gemeinsam mit einer Gruppe der FJ Großharras und der FJ Neudorf am Gruppenbewerb beim Bezirksjugendleistungsbewerb teilnehmen. Mit tollen Leisungen absolvierten Karin Krückl und Moritz Hubeny den Einzelbewerb.

bezirksfeuerwehrjugendleistungsbewerb_pillichsdorf_03062017bezirksfeuerwehrjugendleistungsbewerb_pillichsdorf_03062017_02bezirksfeuerwehrjugendleistungsbewerb_pillichsdorf_03062017_03bezirksfeuerwehrjugendleistungsbewerb_pillichsdorf_03062017_04bezirksfeuerwehrjugendleistungsbewerb_pillichsdorf_03062017_05bezirksfeuerwehrjugendleistungsbewerb_pillichsdorf_03062017_06bezirksfeuerwehrjugendleistungsbewerb_pillichsdorf_03062017_07bezirksfeuerwehrjugendleistungsbewerb_pillichsdorf_03062017_08bezirksfeuerwehrjugendleistungsbewerb_pillichsdorf_03062017_09

 

Abschnittsfeuerwehrjugendleistungsbewerb in Michelstetten

Abschnittsfeuerwehrjugendleistungsbewerb in Michelstetten

Beim Abschnittsfeuerwehrjugendleistungsbewerb in Michlstetten nahmen am 28.05.2017 die Feuerwehrjugendmitglieder Michael Schöfmann und Fabia Hubeny wieder gemeinsam mit den Mitgliedern der F Großharras und der FJ Neudorf erfolgreich beim Grppenbewerb teil. Moritz Hubeny bestritt den Einzelbewerb mit Erfolg.