Freiwillige Feuerwehr Gaubitsch
25 | 10 | 2021

KHD-Einsatz 28.06.2021

Am 28.06.2021 wurden zwei unserer Feuerwehrkammeraden zur Führungsunterstützung in den Einsatzstab des Bezirksfeuerwehrkommandos Mistelbach im Katastrophengebiet Schrattenberg einberufen.

Aufgrund der massiven Unwetter und daraus folgenden Schäden wurde der Einsatz als Katastrophe ausgerufen.

Die beiden Kammeraden übernahmen die ihnen zugeteilten Funktionen in der stabsmäßigen Einsatzleitung und koordinieren den Einsatz.
BR Johann Wanderer übernahm die Leitung des Führungsgrundgebiets 2 und ist somit für die Lagebeurteilung und den Lageüberblick verantwortlich.
BM Rene Hager übernahm die Leitung des Führungsgrundgebiets 4 und war für die Versorgung und somit für das Material, Verpflegung, Getränke, Betreuung und Treibstoff verantwortlich.

204333887_4490311494334754_4315517501838202207_n205948274_4490311291001441_816813676131076092_n208936050_4490311274334776_8523607845669089646_n